Förderverein

Der Oberlaaer Kirchenchor ist immer bemüht sein Repertoire an neuen und anspruchsvollen Musikstücken zu erweitern. Das erfordert neben dem privaten Einsatz jedes einzelnen auch große finanzielle Mittel für Noten und natürlich auch für Solisten und Orchester die nicht durch den Chor gestellt werden können.

Aus diesem Grunde hat sich eine Gruppe von Freunden der Kirchenmusik entschlossen den

Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Wien-Oberlaa

zu gründen. Wir haben uns vorgenommen den Kirchenchor bei

der Gestaltung von Hochämtern und Hochzeiten
gemeinsamen Chorproben und Chorseminaren
geistlichen und sonstigen Veranstaltungen

finanziell zu unterstützen.

Unser Verein besteht seit Dezember 2002 und wird vom Obmann Wolfgang Raab vertreten. Mit den Mitgliedsbeiträgen von 52 Mitgliedern – Stand Dezember 2014 – zahlreichen Spenden und einem Zuschuss aus dem Kulturbudget des 10. Wiener Gemeindebezirkes konnte das anspruchsvolle Programm des Kirchenchores unterstützt werden.

Um den Oberlaaer Kirchenchor auch in Zukunft unterstützen zu können, lade ich Sie herzlich ein, Mitglied in unserem Verein zu werden und durch den Mitgliedsbeitrag von € 18,-/ Jahr die für die Aufgaben erforderlichen Mittel auch längerfristig sicherzustellen.

Als ordentliches Mitglied erwerben Sie das Recht auf Information über Veranstaltungen des Oberlaaer Kirchenchores sowie über die Mittelverwendung des Vereins.

Wenn Sie jetzt Lust auf eine Mitgliedschaft bekommen haben oder dem Verein eine Spende zukommen lassen wollen so können Sie dies durch die Einzahlung auf folgendes Konto tun:

Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Wien-Oberlaa

Konto: 28054229700
Erste Bank
Blz.: 20111